Camping Vorderboden **** (Kleinwalsertal)

Unser Abenteuer als Camper begann im Kleinwalsertal auf dem Campingplatz „Camping Vorderboden“. Ein sehr schöner naturbelassener Campingplatz am Talende des Kleinwalsertals.

CampingVorderboden

Das Wetter war alles andere als ideal für Zeltcamping. Dennoch wollten wir im Jahr 2014 unbedingt in das Campingleben reinschnuppern. Also zogen wir mit unserem über 20 Jahre alten Igluzelt los, ohne ein bestimmes Ziel. Wir wollten unbedingt in die Alpenregion. Aus dem Rhein-Main Gebiet aus ist das Allgäu am schnellsten zu erreichen und so viel die Entscheidung auf die Oberstdorfer Region. Der Anreisetag begann total verregnet.

Lage

Der Campingplatz liegt sehr urig am Ende das Kleinwalsertals direkt an einem Gebirgsbach. Der nächste Ort Bödmen ist nur in knapp 1km zu erreichen.

Der Stellplatz & Infrastruktur

Größenteils sind die Campingplätze unparzelliert. Der Campingplatz ist langgezogen, so dass die hintere Stellplätze recht weit von dem einzigen Sanitärgebäude enternt sind. Der Campingplatz verfügt über einen kleinen Shop, in dem man alles für den täglichen Gebrauch bekommt. WLAN gibt es auf diesem Platz nicht.

CampingVorderboden2

Die Kinderfreundlichkeit

Für die Kids hat der Campingplatz einiges zu bieten. U.a. gibt es ein Trampolin, Bolzplatz und Spielplatz. Der Campingplatz ist aber auch ein toller Ausgangspunkt um die umliegende Berglandschaft per Mountainbike oder zu Fuß zu erkunden. Wanderungen in den verschiedensten Schwierigkeitsstufen für die Kinder können direkt vom Campingplatz aus gestartet werden.

Über folgenden Link könnt Ihr bei „outdooractive.com“ Eure nächsten Touren im Kleinwalsertal suchen.

Tourenvorschläge mit Kindern im Kleinwalsertal

Die Sanitäranlagen

Als wir vor ein paar Jahren dort waren, gab es warmes Wasser nur gegen Bezahlung. Das wurde 2017 geändert. Warmes Wasser ist nun inklusive. Der Weg zu dem einzigen Waschhaus auf dem Platz kann recht lang werden, wenn der Stellplatz im hinteren Teil am Bolzplatz liegt.

Von der Sauberkeit her gibt es nichts zu beanstanden. Alles tipp-topp.

Die Freizeitmöglichkeiten

Der Campingplatz liegt in mitten ein wundschönen Berglandschaft. Das Kleinwalsertal bietet unendlich viele Möglichkeiten seine Freizeit zu gestalten. Wandern, Mountainbiken, Canyoning, Flying Fox, Minigolf und Spazierengehen sind nur ein paar Aktivitiäten die im Kleinwalsertal gemachten werden können.

Die Zielgruppe

Für alle Outdoorenthusiasten ist dieser Campingplatz ein Traum. Wer möchte, kann sich direkt vor dem Wohnwagen die Wanderschuh anschnüren und loswandern. Aber auch Biker oder die Erholungssuchenden kommen auf dem Campingplatz voll auf ihre kosten.

Unser Fazit

Wir als Familie können zu 100% den Campingplatz weiterempfehlen. Die Lage, die Ruhe und die Freizeitmöglichkeiten haben uns sehr gut gefallen. Aber auch für Familien bietet der Campingplatz einiges.

Folge uns auf:
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.