Kaiser Camping ****

Bei diesem Kurzurlaub haben wir das Schöne mit dem Notwendigen verbunden. Mathias mußte geschäftlich in den Voralpenraum, so dass wir die Gelegenheit genutzt haben, uns den Campingplatz „Kaiser Camping“ in Bad Feilnbach mal anzuschauen.

 KaiserCamping

Die Lage

Bad Feilnbach liegt am Rande der Alpen ca. 15km südlich von Rosenheim. Der Campingplatz selbst liegt sehr gut von der Autobahn A8 (AS Bad Aibling) zu erreichen. Nach Bad Feilnbach gibt es einen ca. 2 km langen, sehr schönen Fußpfad direkt an einem Bach entlang. Der nächste Supermarkt findet sich ebenfalls in Bad Feilnbach.

Der Stellplatz & Infrastruktur

Wir haben rießige Stellplätze für unseren Kurzurlaub bekommen. Die meisten Touristenplätze sind unparzelliert, der Boden ist meist Gras oder eine Mischung aus Schotter und Gras.

Was uns auch super gefallen hat ist, dass direkt im Eingangsbereich 10 Stellplätze vorhanden sind, auf denen der Wohnwagen angekoppelt bleiben kann.

Auf dem Campinplatz selbst findet man einen kleinen Shop, der die wichtigsten Dinge für einen Camper anbietet.

Shop und Rezeption
Shop und Rezeption

WLAN gibt es auf dem Platz. Bei den vorderen Touristenplätzen ist der Empfang auch sehr gut. Jedoch stehen einem am Tag nur 500MB Datenvolumen zur Verfügung. UMTS funktioniert aber über das D2 Netz dort sehr gut, so dass wir auf das WLAN verzichten konnten.

Hunde sind auf dem Platz willkommen. Es gibt sogar eine Hundedusche.

Die Kinderfreundlichkeit

Toll, was für die Kleinen/Heranwachsenden alles auf dem Kaiser Camping geboten wird. Auf der Anlage gibt es einen großen Abenteurspielplatz, Trampoline, ein Schwimmbad, ein Spielehaus mit Tisch-Kicker, Billiard, Tischtennis, Darts und ein Indoor-Klettergerüst. Für die Eltern wurde in dem Spielehaus eine gemütliche Sitzgruppe hergerichtet.

In den Ferien bietet der Campingplatz sogar eine Kinderanimation an.

Die Sanitäranlagen

Wir haben auf dem Campingplatz 3 Waschhäuser gefunden, die alle tipptopp in Schuss waren. Alles sehr sauber und von der Größe her ausreichend. Ein Kinderbad ist ebenfalls vorhanden.

Die Wege zu den Waschhäuser sind alle von der Entfernung in Ordnung.

Die Freizeitmöglichkeiten

Wir lieben die Voralpen-Region. Wer aktiv seinen Urlaub gestalten möchte, hat hier schier eine unbegrenzte Anzahl an Möglichkeiten. Was in Bad Feilnbach auch wunderbar geht ist radfahren. Bad Feilnbach ist umgeben von einer riesigen Moorlandschaft und somit sehr ebenerdig. Dadurch bietet es sich förmlich an, die Gegend mit dem Rad zu erkunden.

Der Wendelstein ist nur ein paar Kilometer entfernt und ist in der Region der Aktiv-Berg. Für Alpinski, MTB, Trail-Running, Nordic Walking, Wandern u.v.m. bietet der Wendelstein und seine Umgebung beste Vorrausetzungen.

Die Freundlichkeit

Wir wurden sehr herzlich auf dem Kaiser Camping empfangen. Als wir ankamen wurden wir ausführlich über alles auf dem Campingplatz aber auch über die Umgebung informiert. Die Betreiber waren immer hilfsbereit und nett.

Die Zielgruppe

Diesen Campingplatz können wir bedenkenlos allen Camper ans Herz legen. Dem Ruhesuchenden genauso wie dem Aktivurlauber und Familien.

Fazit

Traumhafter Campingplatz an dem es nichts auszusetzen gibt. Klare Empfehlung.

Folge uns auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.